Herbstaktion im Stadtgarten


Gondelteich in der Herbstsonne
Gondelteich in der Herbstsonne


Wie jedes Jahr im Herbst so fand auch heute, diesmal bei wunderschöner Herbstsonne, eine Säuberung des Grabens des Obercastroper Baches im Stadtgarten statt.

26 Mitglieder vom Angelverein DO-CAS und 9 Mann vom Verein Nautica versammelten sich frühmorgens im Stadtgarten um den Graben vom Schlamm zu säubern, der sich dort übers Jahr absetzt.

Die Stadt stellte die Baufahrzeuge und die Vereine die ehrenamtlichen Arbeitskräfte, die den Wildwuchs beseitigten und nach dem Baggern die Straße und Wege säuberten.

Schon seit ein paar Tagen vorher wurde der Bach umgeleitet, damit der darin abgesetzte Schlamm trocken wurde. Dabei wurden die Kleinwassertiere wie Flußkrebse, Moderlieschen und Stichlinge herausgenommen und in das Biotop umgesiedelt.

In der Halbzeit der Aktion gab es für alle ein Frühstück, das von den Vereinen gestiftet wurde. Und nach getaner Arbeit, am späten Nachmittag, wurden bei Gegrilltem und Bier in gemütlicher Runde schon wieder die nächsten Aktionen besprochen.

Die Aktion war ein voller Erfolg und dank des schönen Wetters auch ein Erlebnis für alle Beteiligten.

Information und Links

Mach mit! Kommentiere diesen Artikel, oder schaue was andere schon gesagt haben, oder verlinke von Deinem Blog.


Kommentar schreiben

Sag Deine Meinung.

Ja Nein

Kommentare

Hallo, Hans
Dein Bericht ist wieder toll und hat alles, was zu ndiesem Tage gesagt werden muß. Viele Bürger / Innen haben den Aktionstag positiv begleitet und der Gemütliche anschließend war, wie immer, ein voller Erfolg.
Bleib am Ball, Du bist die gute Seele des Gondelteichs.
In diesem Sinne
Dein Freund Curti

Opa bloggt Link zum angeblich ältesten Blogger Deutschlands ...

sehr gut